Kastanien Gnocchi mit Steinpilzen und Jakobsmuscheln

Zubereitung:

In einer großen Schüssel Ricotta, Eier und eine Prise Salz verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Kastanienmehl hinzufügen und danach solange griffiges Mehl einrühren bis der Teig etwas fester wird.
Aus der fertigen Masse mit zwei Teelöffel Gnocchi formen und im siedenden Salzwasser ziehen lassen bis sie an der Oberfläche schwimmen.
In einer Pfanne in etwas Butter die Steinpilze anbraten.
Die Jakobsmuscheln in Stücke hinzufügen und 2-3 Minuten mitbraten.
Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken. Die Gnocchi dazugeben und in der Pfanne gut durchschwenken.
Parmesan nach Geschmack darüberstreuen und heiß servieren.

Zutaten für 4 Personen:

200 g Kastanienmehl
griffiges Mehl
250 g Ricottakäse
3 Eier
1 großen Steinpilz
3 Jakobsmuscheln
Salz
Pfeffer
Petersilie
Parmesan