Bauernkoteletts

Zubereitung:

Schweinekoteletts zart klopfen, Ränder leicht einschneiden, würzen und in Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Koteletts auf beiden Seiten braun anbraten und warm stellen. Zwiebel und Erdäpfel schälen und in größere Würfel schneiden. Speck klein schneiden und die Eierschwammerl je nach Größe halbieren oder vierteln. Im Brazenrückstand Speck, Zwiebel, Erdäpfel anrösten. Die Eierschwammerl dazugeben, würzen, mit Suppe aufgießen und die Koteletts einlegen. Etwa 1520 Minuten dünsten und vor dem Anrichten mit gehackter Petersilie bestreuen!

6 Schweinekoteletts
Salz und Pfeffer
Mehl zum Bestauben
Öl
1/4 l Suppe
100 g Speck
100 g Zwiebeln
300 g rohe speckige Erdäpfel
100 g Eierschwammerl
1 Knoblauchzehe
gemahlener Kümmel
etwas gehackte Petersilie