Kartoffel-Gemüsestrudel mit Sesamkruste auf Dillsauce und Zwetschken-Topfenstrudel

Zubereitung:

Kartoffel-Gemüsestrudel mit Sesamkruste und Zwetschken-Topfenstrudel

Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, gut verrühren und anschließend auf der Arbeitsfläche mit dem Handballen gut kneten bis ein glatter Teig entsteht.
Zu einer Kugel schleifen, auf ein kleines mit Öl bestrichenes Teller legen, den Teig mit Öl bestreichen und eine Schüssel darüber stürzen. Mindestens eine halbe Stunde rasten
lassen. Ein Tuch mit Mehl bestäuben, Teig ebenfalls mit Mehl anstauben und mit dem Nudelholz gleichmäßig ausrollen.
Mit flüssiger Butter bestreichen und den Teig mit dem Handrücken hauchdünn gleichmäßig ausziehen. Die dicken Seitenränder mit einem scharfen Messer abschneiden. Für die Fülle den Speck und das vorbereitete Gemüse in der Pfanne durch "sautieren", gut abkühlen lassen. Anschließend die Sauerrahm-Eier und Gewürz-Kräutermischung mit dem Käse darunterziehen. Auf den vorbereiteten Teig geben, mit Hilfe des Tuches zusammenrollen, auf das Blech
legen, mit Ei bestreichen und mit Sesam bestreuen. Bei 180-200 °C ca. 35 Minuten backen.

Dillsauce

Dillstängel mit Suppe 10 Minuten kochen, abseihen, Butter schmelzen, Zwiebel glasig anschwitzen, Mehl beigeben und kurz rösten, mit Dill Sud aufgießen, Schneebesen glattrühren, 5 Minuten köcheln, Ober und Sauerrahm einrühren, Dillspitzen beifügen und mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken.

Zwetschken-Topfenstrudel

Alle Zutaten für die Fülle sehr gut vermengen, Obst nach Wahl entkernen und zerkleinern. Auf den vorbereiteten Strudelteig zu maximal 2/3 mit der Fülle bestreichen und die Früchte darüber geben. Den restlichen Teig mit zerlassener Butter beträufeln, einrollen und am Backblech mit verquirltem Ei bestreichen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180-200 °C ca. 30-45 Minuten backen.

Zutaten Strudelteig:

250 g Mehl
20 g Öl
20 g Essig
1 Prise Salz
125 ml Wasser (lauwarm)

Zutaten Strudel Fülle::

Öl
1 kg Gemüse der Saison (Kohlrabi, Karotten, Brokkoli, Karfiol,...)
Knoblauch
150 g Speck oder Schinken
150 g Käse (gerieben)
250 g Sauerrahm
2 Eier
Salz
Pfeffer
Kräuter
Ei (zum Bestreichen)
heller und schwarzer Sesam (zum Bestreuen)

Zutaten Dillsauce:

einige Dillstängel
1/4 l Gemüsesuppe
15 g Butter
1 EL Zwiebel (gehackt)
15 g Mehl
1/8 l Sauerrahm
1/8 l Obers
6 EL Dillspitzen (gehackt)
Salz
weißer Pfeffer
1 Zitrone (Saft)

Zutaten Zwetschken-Topfenstrudel:

300 g Magertopfen
120 g Zucker
3 Eier
20 g Maizena
1 Pkg. Vanillezucker
1 Schuss Rum
1 Zitronenschale (gerieben)
Obst nach Jahreszeit und Wahl
Ei (zum Bestreichen)
Butter (zum Beträufeln)